Februar 2022

Bürgermeister Michael Dreier bittet Bürger um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen. Ab Montag, 28. Februar, ist die Bahnhofstraße im Bereich zwischen dem Frankfurter Weg und der Pontanusstraße für etwa 12 Monate gesperrt. Die Vollsperrung ist notwendig, um die neue Brücke an die Bahnhofstraße anschließen und die Kanal- und Straßenbauarbeiten zwischen der Brücke und der Pontanusstraße […]

mehr

Heil kassiert zu Recht Niederlage bei den von ihm geplanten Aufzeichnungspflichten zur Arbeitszeit. Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung des Schutzes durch den gesetzlichen Mindestlohn und zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung beschlossen. Dazu erklärt der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Stracke: „Mit dem Gesetzentwurf wird der Mindestlohn ab […]

mehr
Vulkan

Island ProTravel, Deutschlands größter Veranstalter für Urlaube auf Island, legt sein bislang größtes Programm vor: Die Bandbreite reicht von Rundtouren im Mietwagen über Gruppenreisen bis zu Ferienhäusern oder der Erkundung der größten Vulkaninsel der Welt mit dem Wohnmobil. Spektakulärer Höhepunkt ist eine Fahrt zum neuen Vulkan am Fagradalsfall mit enormen Magmaströmen in der Nähe der […]

mehr

Frostschäden an Rohrleitungen treten meist dann auf, wenn eine zugefrorene Leitung auftaut. Zuvor dichtet das im Rohr vorhandene Eis die Rissstelle ab – und bei steigenden Temperaturen tritt dann an der beschädigten Stelle das Wasser aus. Häufig sind Wasserleitungen betroffen, die in den Garten führen und vor dem Frost nicht entleert wurden. Oder nachträgliche Dämmarbeiten […]

mehr

Maßnahme wegen Orkanwarnung erforderlich. Aufgrund der vom Deutschen Wetterdienst herausgegebenen Unwetterwarnung vor Orkanböen wird der Wochenmarkt in Schloß Neuhaus am Donnerstag, 17. Februar, vorsorglich abgesagt. Die Unwetterprognose des Deutschen Wetterdienstes enthält darüber hinaus eine Vorinformation über eine erneut drohende schwere Sturm – oder Orkanlage für den Zeitraum von Freitag auf Samstag. Aufgrund dessen bleibt noch […]

mehr

Steigende Stromkosten werden für Bedürftige nach SGB II und SGB XII zu einer besonderen Herausforderung. Diese Kosten sind zwar durch eine Pauschale im Regelsatz gedeckt, der ist aber viel zu niedrig. Bereits im Oktober 2020 hatte ein Gutachten des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes festgestellt, dass die Anhebung der Regelbedarfe zum 1.1.2022 viel zu gering ist. „Wenn nun […]

mehr

Die mobile Datenerfassung wird immer beliebter in zahlreiche Branchen, allen voran in Industrie, Handel, Produktion und Lager, aber auch in Pflegediensten und Kliniken. Die mobile Datenerfassung weist dabei zahlreiche Vorteile auf, die Unternehmen dabei helfen können, immense Kosten einzusparen. Während die mobile Datenerfassung – also das Erfassen von Daten abseits des eigenen Schreibtisches und Computers […]

mehr
Gruppenfoto

Am Standort Büren bekommen die Mitarbeiter mehr Platz und verbesserte Räumlichkeiten. Die 35 Jahre alten Sozialräume des Bauhofes entsprechen nicht mehr den gesetzlichen Vorschriften und heutigen Standards. Die Vorgaben der zuständigen Berufsgenossenschaften wurden in den Planungen umgesetzt und genehmigt. Die Sozialbereiche der Bauhofmitarbeiter im Erdgeschoss werden um 120 qm mit Umkleiden, Duschen, Trockenraum und WC’s […]

mehr

Der Verband Familienarbeit kritisiert seit seiner Gründung vor über 40 Jahren die Abwertung der elterlichen Erziehungsarbeit, wie sie besonders seit der Rentenreform 1957 deutlich wurde. Dabei wurden die „Beiträge“ der Erwerbstätigen zur Grundlage des Rentenanspruchs gemacht, obwohl sie lediglich die Renten der vorangegangenen Generation finanzieren. Die eigenen Renten der aktuell Erwerbstätigen müssen dagegen später von […]

mehr
nach oben