Büren

Stadtteile: Ahden, Barkhausen, Brenken, Büren, Eickhoff, Harth, Hegensdorf, Siddinghausen, Steinhausen, Weiberg, Weine, Wewelsburg

Die nächste Bürgermeistersprechstunde findet am Dienstag, 05.07.2022, von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Besprechungsraum (Nr. 42) des Rathauses, Königstraße 16, 33142 Büren statt. Krankheitsbedingt übernimmt die Allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters, Frau Marita Krause, diesen Termin. Um Wartesituationen zu vermeiden und die nötigen Abstände einhalten zu können, werden vorab Termine vergeben. Die Anmeldung erfolgt unter […]

mehr
Zwei Männer beim Erdbeernpflücken

Dass Jörg Simon, Inhaber von Salms Hof Naturkost aus Büren-Hegensdorf, sehr gerne Neues ausprobiert, ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Doch manchmal liegt das Neue viel näher als seine Kunden es annehmen. So startet nun der Bürener Unternehmer und Bio-Landwirt gemeinsam mit seinem erfahrenen Bio-Gemüsegärtner und Mitarbeiter Toni Glahe aus Paderborn eine eigene Bio-Gärtnerei – […]

mehr
Gruppenfoto

Endlich Sonne, endlich wieder nach draußen, endlich wieder was erleben dürfen. Die Almeauen in Büren sind ein wunderbarer Anlaufpunkt, um den frühen Sommer zu genießen. Neben vielen Attraktionen für alle Altersklassen, punktet der Bürgerpark mit einem großen Parkplatz und öffentlichen WC-Anlagen. Die neue Familien-Erlebnis-Karte zeigt übersichtlich alle sehenswerten Orte auf und gibt dazu kurze Erläuterungen. […]

mehr

Büren. Der internationale Tag des Fahrrads soll auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch PKWs aufmerksam machen und das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. „Das ist genau unser Thema“ sagt der Vorstand des Caritasverbands im Dekanat Büren, Christian Bambeck. Seit zwei Jahren bietet sein Verband Mitarbeiter die Möglichkeit, ihr neues E-Bike quasi über das Gehalt […]

mehr
Wanderweg zwischen Büren und Weine

Wie viele Wälder ist auch ein Privatwald am Herrenkampsweg in Weine durch Naturgewalten wie Stürme und Borkenkäferbefall in den vergangenen Jahren erheblich geschädigt worden. Durch diesen Wald verläuft ein beliebter Wanderweg vom Weiner Oberfeld in Richtung Büren. Ein Wegeabschnitt von 200 m befindet sich dabei im Privateigentum. „Aus Gründen der Sicherheit ist dieser Streckenabschnitt gegenwärtig […]

mehr
Gruppenfoto

Am Standort Büren bekommen die Mitarbeiter mehr Platz und verbesserte Räumlichkeiten. Die 35 Jahre alten Sozialräume des Bauhofes entsprechen nicht mehr den gesetzlichen Vorschriften und heutigen Standards. Die Vorgaben der zuständigen Berufsgenossenschaften wurden in den Planungen umgesetzt und genehmigt. Die Sozialbereiche der Bauhofmitarbeiter im Erdgeschoss werden um 120 qm mit Umkleiden, Duschen, Trockenraum und WC’s […]

mehr
Gruppenfoto

Die Bürener Jugendpflege ist für die Sommerferien gewappnet! Der meteorologische Winter und die ungemütlichen Temperaturen sind noch nicht vorbei, doch die Vorfreude auf die sonnige Jahreszeit steigt bereits. Offiziell ist der Sommer noch einige Monate entfernt. Trotzdem hat in den Köpfen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürener Jugendpflege die wärmere Phase des Jahres und das […]

mehr
Briefkasten

Die Stadt Büren hat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post das Netz an Briefkastenstandorten im Stadtgebiet Büren optimiert bzw. weiter ausgebaut. Nachdem im September 2020 bereits ein Briefkastenstandort in der südlichen Burgstraße in Höhe des Unternehmens Ahlke IT-Systeme GmbH aufgebaut wurde, ist nun Ende 2021 ein weiterer Standort in der Fürstenbergerstraße 1a in Höhe der […]

mehr

Büren. Anerkannte Flüchtlinge im Altkreis Büren leben zum Teil bereits seit vier Jahren in den Landesunterkünften. In der Mehrzahl handelt es sich um Mütter mit kleinen Kindern. Migrationshintergrund und die allgemein schwierige Lage auf dem Wohnungsmarkt sind zusätzliche Hürden bei der Wohnungssuche. Mit dem Projekt „Rund um die eigene Wohnung“ will der Caritasverband Büren e.V. […]

mehr

Die Stadt Büren beteiligt sich an der kreisweiten mobilen Impfaktion mit zwei Terminen in der Bürener Stadthalle. Sowohl am Montag, 8. November, als auch am Montag, 6. Dezember, jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr können alle Impfwilligen ab 12 Jahren ihren Gesundheitsschutz erhalten. Eine Terminabsprache vorab ist nicht notwendig. Durchgeführt werden Erstimpfungen, Zweitimpfungen und Auffrischungsimpfungen. […]

mehr
nach oben