Tag: Jugendliche

Drei Menschen mit antiken Kameras in der Hand.

Auch in den Herbstferien bietet das Jugendamt der Stadt Paderborn im Rahmen des Ferienprogramms einige Angebote an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Jugendtreffs haben unter Beachtung der Hygieneregeln verschiedene Angebote geplant, für die eine Anmeldung ab sofort möglich ist. Die Villa bietet gemeinsam mit dem Künstler Suat Özdemir ein Fotoprojekt für Kinder und Jugendliche […]

mehr

Bleibe nicht auf der Couch sitzen, rede nicht nur, sondern packe an!“ Dieses Motto,ausformuliert von Christiane Vieweger, hätte an jenem Freitag Nachmittag aus jedem Mund der ungefähr 100 Jugendlichen stammen können, die gespannt dieser engagierten Frau zugehört hatten. Auf der 68. ‚Young Leaders Akademie‘ kamen vom 28. Juli bis 2. August 2020 junge Menschen aus […]

mehr
Drei Personen

Paderborn, (cpd). Dass Armut die Ungleichheiten im deutschen Bildungswesen verstärkt, ist zwar schon länger bekannt. Durch das Homeschooling in der Corona-Krise sei dieser Umstand aber noch einmal sehr deutlich geworden. Darauf weisen die Schuldnerberatungsstellen der Caritas im Erzbistum Paderborn hin. „Die meisten Schülerinnen und Schüler in Hartz-IV-Haushalten verfügen nicht über einen eigenen Computer und konnten […]

mehr
Aktionswoche-Plakatausschnitt

Aktionswoche Schuldnerberatung rückt Kinderrechte in den Blick / Schuldnerberatungsstellen unterstützen mit Verlosungsaktion digitales Lernen. Paderborn, (cpd). Unter dem Motto „Chancenlose Kinder? Gutes Aufwachsen trotz Überschuldung!“ startet am Montag, 25. Mai, die bundesweite Aktionswoche Schuldnerberatung. In diesem Jahr werden die Kinderrechte in einkommensschwachen oder überschuldeten Haushalten im Mittelpunkt stehen. „Die Coronakrise zeigt, wie verletzlich Kinderrechte sind. […]

mehr

Gesellschaftliche Lockerungen sollen auch für Gremien des Rates gelten. Bedingt durch den Corona Shutdown tagt in Paderborn zurzeit nur ein sogenannter „Notrat“ mit 22 statt 64 Mitgliedern. Ausschuss-Sitzungen finden bis auf weiteres gar nicht statt. „Dies ist ein Zustand, der so nicht länger aufrechterhalten werden kann“, sagt Ratsherr Reinhard Borgmeier und fügt hinzu: „Der Notrat […]

mehr
Projektleiterin Anne Ploch Käufer und Thomas Hesse, Inhaber eines Bioladens.

youngcaritas: Kinder und Jugendliche engagieren sich in der Krise Siegen/Paderborn, (cpd). Bilder malen, Briefe schreiben, Lebensmittel sammeln: ein Fülle von Möglichkeiten, sich in der Corona-Krise zu engagieren, bieten derzeit die youngcaritas-Initiativen im Erzbistum Paderborn, so auch im Kreis Siegen-Wittgenstein. Dort können Kinder und Jugendliche mit der Aktion „Herzenspost“ Briefe oder selbstgemalte Bilder an Personen schicken, […]

mehr
Mann und Frau halten Flyer

Spannende Angebote für Kinder und Jugendliche Für alle, die in den Ferien etwas Spannendes und Abwechslungsreiches erleben wollen, bietet die Stadt Paderborn auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Ferienprogramm an. Die Broschüre enthält das Programm 2020, das vom Jugendamt, dem Paderborner Sportservice, der Stadtbibliothek, dem Projekt Kulturrucksack und der Paderborner Volkshochschule zusammengestellt worden ist. […]

mehr

Mehr Demokratie fordert Wahlrecht für Jugendliche Kommenden Donnerstag (6.2.20) behandelt der Hauptausschuss des NRW-Landtags den SPD-Gesetzentwurf zur Absenkung des Wahlalters bei Landtagswahlen. Der Verein Mehr Demokratie begrüßt den Gesetzentwurf und weist erneut auf die Wichtigkeit einer Wahlalterabsenkung hin. “Quer durch fast alle Parteien wird eine Jugend gefeiert, die sich politisiert und freitags demonstrieren geht. Wählen […]

mehr
nach oben