Wirtschaft

Sicher kommunizieren mit der Blockchain?
Sicher kommunizieren mit der Blockchain?

Gerade für Unternehmen sind sichere Kommunikationswege besonders wichtig, vor allem dann, wenn es um den Datenaustausch mit Behörden geht. Darin ist auch der Grund zu sehen, warum inzwischen immer mehr Stimmen laut werden, die fordern, dass der Einsatz von sicher geltenden Blockchain-Technologien gerade in diesem Bereich verstärkt wird. Polkadot könnte hier die Antwort auf viele […]

mehr
IHK-Positionspapier fordert Unterstützung für Tourismusbranche

Die Industrie- und Handelskammern (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold haben ihr neues Positionspapier „Tourismus Teutoburger Wald 2021+“ verabschiedet. In dem Papier formulieren die beiden IHKs einen Forderungskatalog, der die Rahmenbedingungen für den Tourismus, insbesondere nach Corona, langfristig verbessern soll. Dazu zählen beispielsweise die erhöhte Wertschätzung durch den dargestellten Nutzen des Tourismus für […]

mehr
Reduktion von Betriebsvermögen: Linke fährt Attacke gegen den Mittelstand

Düsseldorf. Die Linkspartei erneuert ihre Forderung nach einer Besteuerung von Betriebsvermögen. Dies könne man nur als Angriff auf die Substanz der tragenden ökonomischen Säule unserer Gesellschaft auffassen. „Vernünftigerweise müsste man in diesen Tagen des Lockdowns politische Wege finden, das mittelständische Wirtschaftsfundament, das unsere Gesellschaft so einzigartig und erfolgreich macht, zu stärken. Stattdessen erleben wir zum […]

mehr
Vertragsabschluss zwischen Weißrussland und Indien – Lieferpreis bildet aktuelle Marktbedingungen nicht ab

K+S stellt fest, dass der vereinbarte Preis für Kalilieferungen deutlich unter dem aktuell auf wichtigen Exportmärkten geltenden Niveau liegt. Er reflektiert in keiner Weise die anhaltend positive fundamentale Lage der Agrarmärkte sowie die damit verbundene, steigende Nachfrage nach Kalidüngemitteln. Bei der jetzt anstehenden Frühjahrssaison ist weltweit eine sehr gute Nachfrage nach Kalidüngemitteln in allen bedeutenden […]

mehr
Mittelstand warnt vor sinnloser Homeoffice-Debatte

Düsseldorf. Der Mittelstand fordert von der Politik Maßnahmen zur Entbürokratisierung kleiner und mittlerer Betriebe. Die aktuelle Debatte um die Einführung einer Homeoffice-Pflicht schreibt den jahrelangen Aufbau sinnloser und teurer Bürokratie fort, so NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft: „Unsere Betriebe erwarten den Rückbau nutzloser Bürokratie, flankiert von fiskalischen Entlastungen, um ein zwei Gänge höher […]

mehr
Online aufs Amt: Elektronisch Gewerbe anzeigen und Steuernummer erhalten

Die ersten formellen Schritte in die berufliche Selbstständigkeit können Unternehmensgründerinnen und -gründer elektronisch erledigen. Sowohl die Gewerbeanzeige beim Ordnungsamt wie auch die steuerliche Erfassung beim Finanzamt sind online möglich. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold alle zukünftigen Gewerbetreibenden hin, die wegen der Corona- bedingten Einschränkungen diese Anzeigen nicht persönlich auf dem Amt […]

mehr
2021 wird Jahr der Konsolidierung – Unternehmertum stärken

Düsseldorf. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) warnt vor den Folgen einer sich beschleunigenden Schuldenspirale. Am Ende des Tages zahlten der gewerbliche Mittelstand sowie die Mittelschicht die Zeche für die Schuldenberge und Verpflichtungen, die sich aus den sozialstaatlichen Zahlungsverpflichtungen ergeben, so NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte: „Gegenwärtige Staatsschulden werden der Mittelschicht und der jungen Generation im Verein mit […]

mehr
Patent- und Markensprechstunde – Kostenfreies Online-Angebot der Wirtschaftsförderung Paderborn

Um vor allem die Innovationsaktivitäten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einzelerfinder zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförderung Paderborn gemeinsam mit der Technologieparkgesellschaft seit 2013 eine kostenfreie Patent- und Markensprechstunde an. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 10. Dezember, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr. Dort wird Patentanwalt Wolfgang Eikel Auskunft geben, wie ein Patent, […]

mehr
nach oben