Tag: Digitalisierung

Buchcover

Nachdem ich schon spannend und aufmerksam die unterhaltsamen Erlebnisse „Als Schisser um die Welt“ Wort um Wort, Satz um Satz mitverfolgt hatte, so interessierte mich natürlich auch die Neuerscheinung „Als Schisser durchs Netz“ von Autor Jan Kowalsky. Die digitale Überflutung, wer kennt sie nicht. War vor ein paar Jahren noch alles neu und interessant, so […]

mehr

Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind die ökonomisch-gesellschaftlichen Megatrends, die gerade kleine und mittlere Betriebe nutzen und mit ihrer Strategie der verantwortungsvollen Unternehmensführung (CSR) verknüpfen können. Das nennen wir CSR 4.0. Wie Unternehmerinnen und Unternehmer eine eigene nachhaltige Erfolgsstrategie entwickeln können und damit sowohl für das eigene Unternehmen als auch für die Gesellschaft positive Effekte erzielen können, […]

mehr

Mit insgesamt 17,75 Millionen Euro Fördermitteln aus dem BMVI wollen die Technische Universität Chemnitz und die Deutsche Bahn AG zukünftig Technologien zur Digitalisierung und Automatisierung des Schienenverkehrs unter realen Bedingungen testen. Entlang der von der Erzgebirgsbahn betriebenen Strecke werden für das “Digitale Testfeld Bahn“ 5G-Funkmasten aufgebaut, bestehende Gebäude mit modernster Technik ausgebaut und Triebfahrzeuge zu […]

mehr
Konferenzraum mit den Teilnehmern

Elektronikforum OWL findet erstmalig im CIIT statt. Was zeichnet den neuen Funkstandard 5G aus? Wird 5G eine Schlüsseltechnik für die digitale Revolution in der Industrie? Und wie wird der neue Netz-Standard die Digitalisierung der Fabrik der Zukunft verändern? Darüber diskutierten die Teilnehmer des 8. Elektronikforums OWL, das am 10. September im CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) […]

mehr

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart lobt Arbeit in der Modellregion. Ostwestfalen-Lippe will auch in der Zukunft weiter digitaler Vorreiter in NRW sein. Eine entsprechende Absichtserklärung für die weitere interkommunale Zusammenarbeit zu diesem Zweck überreichte Paderborns Bürgermeister Michael Dreier als Vorsitzender des Digitalboards Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW im […]

mehr
Zwei menschen im Gespräch.

Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre und strengere Vorgaben für den Einsatz von Dünger und Pflanzenschutzmitteln sind eine Herausforderung für die Landwirtschaft. Digitale Technologien könnten Wirtschaftlichkeit und Ökologische Interessen zusammenbringen. Die Bundeslandwirtschaftsministerin informiert sich über die Chancen der Digitalen Landwirtschaft in dem bundesweit einzigartigen Studiengang Precision Farming an der TH OWL. Mein Ziel ist, die […]

mehr
Gruppenfoto

Technisch, ethisch, wirtschaftlich – im Bürger-DigiLog der Stadt Paderborn wurde am vergangenen Mittwoch die Digitalisierung der Arbeitswelt aus vielen Blickwinkeln betrachtet. Im Aus- und Weiterbildungszentrum von BENTELER fanden sich am Abend des 03. Juli rund 120 Paderbornerinnen und Paderborner ein, um beim Bürger-DigiLog „Arbeit 4.0“ zu sehr unterschiedlichen Themen der Arbeitswelt zu diskutieren, die eines […]

mehr
Theatergebäude

Im Anschluss an die letzte Vorstellung des Theaterstücks „Wild“ findet am Freitag, 10. Mai eine Podiumsdiskussion zum Thema „Allein in der vernetzten Welt? – Individuum und Stadtgesellschaft in Zeiten der Digitalisierung“ im Theatertreff statt.

mehr
nach oben