Dezember 2021

Früh sparen für den Ruhestand

Die Rente? Heute 20- oder auch 40-Jährige sind davon noch Jahrzehnte entfernt. Doch wer sich für die Zeit des Ruhestands allein auf den Staat verlässt, steuert auf ein Problem zu. Rechtzeitige Initiative ist gefragt – je früher, desto besser. Denn die Rente ist keineswegs mehr so sicher, wie es der frühere Bundesminister Norbert Blüm einst […]

mehr

DREAM & FLY ist die aufwändigste Illusionsshow, die jemals für eine Tournee produziert wurde. Bis zum Sommer 2022 stehen über 100 Live-Termine in Europa mit bis zu 500.000 Zuschauern auf dem Tourplan. Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Tournee um ein halbes Jahr verlängert. Die neuen Zusatzshows von Dezember 2022 bis Mai 2023 sind ab […]

mehr

Paderborn. Europäischer Mobilitätsanbieter Bolt startet E-Scooter-Sharing in Paderborn. Mit der Bolt-App, verfügbar auf iOS und Android, können Bewohnerinnen aus Paderborn ab heute die mintgrünen E-Scooter von Bolt ausleihen. Der Mobilitätsanbieter expandiert seit Mitte Mai nach Deutschland und ist unter anderem in Bielefeld, Münster und Dortmund verfügbar. Als besonderes Startangebot können die E-Scooter ohne Entsperrgebühr zu […]

mehr
Zwei Schneeräumfahrzeuge

Die ersten Nächte mit Minusgraden und Bodenfrost hat es bereits gegeben und morgens nimmt man besser Handschuhe und Mütze mit. Untrügliche Anzeichen dafür, dass der Winter naht. Auch die ersten Streufahrzeuge waren bereits in der Stadt Paderborn unterwegs, um Hauptverkehrswege und einige Brücken mit Feuchtsalz zu besprühen und Glatteisbildung vorzubeugen. Für den kommenden Winter sind […]

mehr
Gruppenfoto

Der Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG) hat mit Wirkung zum 1.12.2021 Uwe Schoop zum Prokuristen der städtischen Tochtergesellschaft berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Martin Lüttke an, der zum Jahresende in den Ruhestand verabschiedet wird. Uwe Schoop leitet seit 2017 den Bereich Fachkräftesicherung der WFG. Dort steht insbesondere die MINT-Nachwuchsförderung im Fokus: „Während der […]

mehr
Mann hält Portemonnaie auf.

Gastro-Beschäftigte im Kreis: 24 Prozent haben Branche in Pandemie verlassen. Kreis Paderborn nicht in Feierlaune: Reihenweise abgesagte Weihnachtsfeiern machen der Gastronomie zu schaffen. „Die vierte Corona-Welle schlägt voll durch. Dazu kommt die Corona-Variante Omikron. Das sorgt für weniger Weihnachtsfeiern, für immer weniger Gäste in Restaurants, für leere Hotelbetten. Und das bedeutet mehr Kurzarbeit“, sagt Thorsten […]

mehr
Gruppe bei der Baumpflanzung

Fläche im Waldpark Haxtergrund wird klimaperspektivisch aufgeforstet. Das Projekt Campuswald der Universität Paderborn nimmt Gestalt an: Bei verschiedenen Bewegungsaktionen haben Studierende, Mitarbeitende sowie Freundinnen und Freunde der Paderborner Hochschule im Herbst Kilometer gesammelt, die in Baumpflanzen umgerechnet wurden. 7.295 Bäume stehen bereits auf dem Konto. Der erste Baum – eine Douglasie – wurde jetzt im […]

mehr

Das Thema sexueller Missbrauch von Minderjährigen in der katholischen Kirche hat heftige Debatten ausgelöst. Wesentliche Fragen waren allerdings bislang offen. Vor diesem Hintergrund hat das Erzbistum Paderborn die Universität Paderborn bereits im vergangenen Jahr mit einer historischen Studie beauftragt. Prof. Dr. Nicole Priesching und Dr. des. Christine Hartig untersuchen seitdem die Machtbeziehungen und Strukturen, die […]

mehr
nach oben