Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Angehörige pflegen lernen
Donnerstag, 15 September 2016 | Autor: Insa Vogt

Pflegekurse für pflegende Angehörige des St. Johannisstift

Paderborn. Menschen, die einen Angehörigen pflegen, suchen oft nach Rat und Unterstützung, weil sie sich mit der Pflegesituation überfordert fühlen. Sie sehnen sich nach dem Austausch mit anderen pflegenden Angehörigen und nach Tipps, die ihnen den Alltag erleichtern.

Das Evangelische Krankenhaus St. Johannisstift Paderborn bietet pflegenden Angehörigen Pflegekurse an. Am Mittwoch, 5. Oktober 2016, von 15 bis 18 Uhr beginnen wieder die neuen Pflegekurse. Der Kurs umfasst drei Termine, in denen pflegende Angehörige praxisnahe Hilfe erhalten. Unter Anleitung von qualifizierten Pflegekräften und im Austausch mit anderen Angehörigen erfahren die Teilnehmer gezielt Hilfestellungen. Die drei Termine sind: 5.10., 12.10. und 19.10.2016. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung unter (05251) 401-413 wird gebeten. Veranstaltungsort ist die Diakoniestation St. Johannisstift, Borchener Straße 30, 33098 Paderborn.

Die kostenlosen Pflegekurse erleichtern Patienten und ihren Angehörigen den Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Pflegesituation. Unterschiedliche Hilfestellungen, wie zum Beispiel die Lagerung im Krankenbett mit einem Kissen, wie ein Patient vom Bett in einen Stuhl umgesetzt wird oder der Umgang mit einem Pflegebett, werden in diesen Kursen vermittelt. Das Angebot ist ein Projekt in Zusammenarbeit mit der AOK und der Universität Bielefeld. Zudem bietet die Pflegeberatung des Ev. Krankenhaus St. Johannisstift Paderborn weitere Unterstützungen für pflegende Angehörige an: Pflegetrainings direkt am Krankenbett oder zu Hause, Pflegekurse mit dem Schwerpunkt Menschen mit Demenz und Gesprächskreise für pflegende Angehörige.

Weitere Informationen und Termine erhalten Interessierte bei der Pflegeberaterin Heide Burkhardt-Rennkamp unter (05251) 401-413, h.burkhardt@johannisstift.de.

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang