Kurse&Vorträge

 

Stress abbauen und Kraft schöpfen mit Meditativer Eutonie „Eutonie“ bedeutet „Wohlspannung“ und will zu einem ausgewogenen Spannungszustand in der Muskulatur des Menschen verhelfen. Mit diesem ganzheitlichen Übungsweg können bisherige unbewusste Verspannungen und Verhärtungen in Muskulatur, Bindegeweben und Gelenken erspürt und langsam aufgelöst werden. Der Mensch kann sich so intensiver in seiner Beziehung zur Umwelt, zur […]

mehr
Biene

Büren. Für all diejenigen, die gerne im eigenen Garten etwas für die Natur tun möchten oder ihren Garten gerne pflegeleichter gestalten würden, findet im Februar und März eine Vortragsreihe über naturnahes Gärtnern in der Niedermühle statt. Dazu lädt Carolin Schepers vom Zweckverband Bevorzugtes Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren im Rahmen des EU-LEADER-Projektes „Wurzgarten“ ein, bei dem es […]

mehr

Soest. Der Körper braucht eine ausgewogene Ernährung und Bewegung, um gesund und fit zu bleiben. Aber im Essen liegen auch Trost und Geborgenheit. Oft können Menschen nicht zwischen seelischem und körperlichem Hunger unterscheiden. In einem Seminar der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen bekommen Frauen die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Hindernissen auf die Spur zu kommen. Wo […]

mehr
Gruppenfoto

Paderborn. Die neue Patientenvortragsreihe „Fragen Sie Vincenz“ der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH geht wieder an den Start: Am Donnerstag, 9. Januar, rückt Dr. Jörg Forkel, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, die Gefäße in den Fokus: Sein Vortrag „Von Thrombose, Schaufensterkrankheit bis Aneurysma – Was tun?“ beginnt um 18 Uhr in der Cafeteria des St. Vincenz-Krankenhauses (Am […]

mehr

Soest. Der Körper braucht eine ausgewogene Ernährung und Bewegung, um gesund und fit zu bleiben. Aber im Essen liegen auch Trost und Geborgenheit. Oft können Menschen nicht zwischen seelischem und körperlichem Hunger unterscheiden. In einem Seminar der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen bekommen Frauen die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Hindernissen auf die Spur zu kommen. Wo […]

mehr
Flyer

Die Robert Bosch Stiftung GmbH lädt Sie herzlich ein zum Ersten Fachsymposium 360° Pflege. Stattfinden wird die Veranstaltung am 5. November 2019, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, in der Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung in Berlin, Französische Straße 32, 10117 Berlin. Exzellente und zukunftsfähige professionelle Pflegepraxis braucht vielfältige Kompetenzen – in allen Versorgungsbereichen!Jede Pflegefachperson kann […]

mehr

Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) soll die Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung gestärkt werden. Die Umsetzung stellt Betroffene und Angehörige vor einige praktische Herausforderungen und wirft viele Fragen auf. Unter anderem wird es im jetzigen stationären Wohnen ab dem 01.01.2020 zu grundlegenden Umstellungen kommen. Was bedeutet das nun konkret für die Betroffenen, die Angehörigen und die […]

mehr

Die grünen Frauen laden alle Interessierten herzlich ein, am Mittwoch den 12.06. um 18:30 Uhr das Thema „Baumschutz / mehr Bäume für Stadt & Kreis Paderborn“ zu diskutieren und zu gestalten. Als ExpertenInnen stehen Vertreter vom BUND für Fragen zur Verfügung. Es gibt Informationen über vergangene und aktuelle Maßnahmen in der Region und warum es […]

mehr
nach oben