Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Beruf & Bildung
Personalführung
Dienstag, 30 Januar 2018

Der Paritätische in Paderborn bietet Fortbildung für Ehrenamtliche an

„Führen und Lernen bedingen sich gegenseitig!“, sagte schon John F. Kennedy. Aus diesem Grund bietet der Paritätische im Kreis Paderborn eine Fortbildung zum Thema „Personalführung“ am Samstag, 24. Februar 2018, von 10:00 bis 18:00 Uhr an.

...Anzeige...

Advertisement


Die besten Köpfe für die Region
Dienstag, 19 Dezember 2017

Die besten Köpfe für die Region: Stipendium vergeben

Die Hochschule OWL hat erstmals gemeinsam mit der Sybille und Hannes Frank-Stiftung ein Stipendium „OWL³ - Die besten Köpfe für die Region“ vergeben: Holztechnik-Studentin Gesa Wolf erhält 1.000 Euro pro Jahr für die Dauer ihres gesamten akademischen Ausbildungsweges und wird durch ein Mentoring der Stiftung begleitet.

Weniger Chancen, mehr Armut
Montag, 11 Dezember 2017

Der aktuelle Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege in NRW belegt: Frauen, vor allem Alleinerziehende, sind auf dem Arbeitsmarkt nach wie vor benachteiligt. Eine Gegenmaßnahme: Teilzeitausbildungen, wie sie IN VIA in Dortmund anbietet.

Paderborn/Dortmund,(cpd). Frauen haben es schwerer, beruflich Fuß zu fassen, sie benötigen öfter aufstockende Hartz-IV-Leistungen als Männer und sie erhalten weniger Unterstützung durch arbeitsmarktpolitische Maßnahmen: Das zeigt der aktuelle Arbeitslosenreport der Wohlfahrtsverbände in NRW. Dieses Ergebnis bildet sich auch in den Kommunen und Kreisen im Erzbistum Paderborn ab. Dort waren im September 2017 rund 82.500 Frauen arbeitslos gemeldet (in NRW: 315.000). 39 Prozent von ihnen waren langzeitarbeitslos (in NRW: 44 Prozent). Als Gründe nennt der Arbeitslosenreport NRW vor allem fehlende berufliche Qualifikationen sowie die Herausforderung, als Alleinerziehende die Betreuung von Kindern sicherzustellen.

4a der Comeniusschule Elsen erhält Klassenpreis
Mittwoch, 06 Dezember 2017

Ausstellung aller eingereichten Bilder für den Rathaus-Adventskalender in der Kinderbibliothek

Comeniusschule in der KiBi
Comeniusschule in der KiBi
Die Arbeit und Mühe für den Rathaus-Adventskalender haben sich gelohnt: Die Kinder der Klasse 4a der Comeniusschule Elsen freuten sich sehr, dass sie für ihre gemalten Bilder den Klassenpreis erhielten. Zur Belohnung wurden sie vom Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing vergangenen Donnerstagvormittag in die Kinderbibliothek eingeladen.

Selbstständigkeit mit einem Franchisesystem
Mittwoch, 13 September 2017

Durchstarten in die Selbstständigkeit mit einem Franchisesystem

©istock.com/kokouu
©istock.com/kokouu

In Deutschland gibt es mehr als tausend verschiedene Franchisesysteme, mit denen eine Gründung ohne Geschäftsidee möglich ist. Darunter sind einige, die in den letzten Jahren hervorragende Wachstumsraten aufweisen konnten und gleichzeitig neue Franchisenehmer suchen. Hier sind die Erfolgsaussichten, dass es mit der Selbstständigkeit klappt, sehr gut. Schließlich greift der Gründer auf ein erprobtes Konzept einer bereits eingesessenen Marke zurück. Wir schildern, was ein Franchisesystem ist und geben Tipps für erfolgversprechende Franchisegeber.



<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 > >>
Ergebnisse 1 - 5 von 40

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang