Tag: Büren

Der Härtebereich des gelieferten Trinkwassers wurde beim Wasserverband Aabach-Talsperre von „weich“ nach „mittel“ zum 19.10.2020 gewechselt. Das bedeutet konkret, dass die Gesamthärte von 7,5°dH auf einen Wert von 9,1°dH (Grad deutscher Härte) angehoben wurde. Der höhere Härtegrad ist kein Qualitätsnachteil. Im Gegenteil, es sind sogar mehr Mineralien im Trinkwasser enthalten, nämlich Calcium und Magnesium. Diese […]

mehr

Wer in diesen Tagen auf den Straßen und Gehwegen Bürens unterwegs ist, kann sich am schönen Anblick herbstlich gefärbter Bäume erfreuen. Diese verlieren in der anstehenden kalten Jahreszeit nun aber unweigerlich nach und nach ihr Blätterkleid und sorgen damit für ein erhöhtes Arbeitsaufkommen beim städtischen Bauhof, aber auch, besonders bei feuchter Witterung, für ein erhöhtes […]

mehr
Fahrbahn

Die Stadt Büren informiert über Baumaßnahmen im Stadtgebiet in den Ortsteilen Weine und Hegensdorf. Da die Stadtstraße Weiner Heide am Knickberg in Ortsteil Weine in weiten Teilen Netzrisse in der Deckschicht, Flickstellen und allgemeine Unebenheiten aufweißt, wird eine Deckensanierung notwendig. Zur Substanzerhaltung wird die Fahrbahn deshalb auf der gesamten Länge von 800 Metern und Breite […]

mehr
Fahrrad-Trial

Büren. Nach den neuen Lockerungen der Corona-Maßnahmen können die Bürener Radfüchse ein neues Programm präsentieren, bei dem ein Teil der bisher aufgehobenen Termine noch in diesem Jahr nachgeholt werden können. So wird die für das Frühjahr vorgesehene 2-Tages-Mountainbike-Tour am 18. und 19. Juli stattfinden. Hier geht es über herrliche Trails nach Gevelinghausen bei Olsberg. Auch […]

mehr
Die Seilpyramide in Büren

Ab sofort wird man draußen wieder fröhliches Juchzen von Kinderstimmen hören können, denn die Spielplätze werden ab dem 7. Mai wieder geöffnet. In Büren dürfen sich die Familien nun zusätzlich über ein neues Spielgerät im Bürgerpark in den Almeauen freuen. Die neue Seilpyramide ist eine Spende der Bürgerstiftung, die zeitnah von der Stadtverwaltung aufgestellt wurde. […]

mehr

Geschäfte in Büren können wieder öffnen Die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind gut angelaufen und zeigen erste Erfolge. Um die Infektionsketten noch besser zu kontrollieren, bleiben die bisher erlassenen Beschlüsse weiterhin gültig und werden bis zum 3. Mai 2020 einschließlich verlängert. Die Bürener Geschäfte im Einzelhandel können ab Montag, 20. April 2020 unter Beachtung […]

mehr
Verantwortungsvoller Umgang mit Veranstaltungen

Bürener Stadtball und Begegnungsfest des Pastoralverbundes in Steinhausen fallen aus Mit Weitsicht und Umsicht zum Wohle der Bürger und ihrem heimatlichen Lebensumfeld haben die Organisatoren des 1. Bürener Stadtballs (geplant für Samstag, 14. März) und des Begegnungsfest vom Pastoralverbund in Steinhausen (geplant für Sonntag, 15. März) beide Veranstaltungen abgesagt. Besonders lobend ist hervorzuheben, dass trotz […]

mehr
Gruppenbild

Büren. Schüler, Eltern, Lehrer, Schulleitung und Bürgermeister habe Grund zur Freude: die neue Oberstufe der Gesamtschule Büren startet nach den Sommerferien. „Damit bieten wir vor Ort ein ungewöhnlich breites Angebot an Schulformen, um jedem Kind gerecht zu werden“ freut sich Bürgermeister Burkhard Schwuchow. „Wir wollen, dass sich eine starke Gesamtschule entwickelt“ erklärt er weiter, „und […]

mehr
Biene

Büren. Für all diejenigen, die gerne im eigenen Garten etwas für die Natur tun möchten oder ihren Garten gerne pflegeleichter gestalten würden, findet im Februar und März eine Vortragsreihe über naturnahes Gärtnern in der Niedermühle statt. Dazu lädt Carolin Schepers vom Zweckverband Bevorzugtes Erholungsgebiet Bad Wünnenberg/Büren im Rahmen des EU-LEADER-Projektes „Wurzgarten“ ein, bei dem es […]

mehr

Büren. Vom 23.01.2020 bis zum 30.04.2020 wird die Bushaltestelle Aftestraße umgebaut. Zwischen Stadthalle und Kreisverkehr kann es in dieser Zeit zu Verkehrseinschränkungen kommen. Die Baumaßnahme erfolgt in zwei Abschnitten. Zunächst wird der Verkehr vom Kreisverkehr Richtung Stadthalle halbseitig gesperrt, bevor die Bushaltestelle auf der anderen Seite umgebaut wird. Die Stadtverwaltung bedankt sich für das Verständnis […]

mehr
nach oben