Kreis Paderborn

Beispielhaftes Bild
PB: Driburger Straße stellenweise einspurig

Bushaltestellen werden barrierefrei ausgebaut Die Fahrbahn der Driburger Straße ist im Bereich der vier Bushaltestellen zwischen „Am Ostfriedhof“ und „Berliner Ring“ derzeit stellenweise einspurig. Grund für die Fahrbahnverengung ist der Ausbau der Bushaltestellen, die nacheinander barrierefrei gestaltet werden. Dazu wird der Gehweg neu gepflastert und taktile Orientierungselemente werden eingebaut. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum […]

mehr
Frau mit Hund
Der Pfiffikus schließt seine Türen

Paderborn. Artgerechte Tiernahrung, Tierbedarf und individuelle Bestickung – dafür steht das Paderborner Unternehmen Pfiffikus. Nach mehr als 25 Jahren Beratung und Verkauf schließt das Unternehmen nun seine Türen. Zum Abschied gibt es ab dem 1. September einen Ausverkauf. 1993 als Geschäft für hochwertige Kinderstoffe gegründet, ist der Pfiffikus bis heute in der Region Ostwestfalen eine […]

mehr
Gründen kompakt

Online-Seminar der Wirtschaftsförderung Paderborn Von der ersten Idee, über den Businessplan bis hin zu Fördermitteln und der sozialen Absicherung: Die Gründung eines eigenen Unternehmens will gut durchdacht sein. Für alle, die sich bereits erste Gedanken zur Selbstständigkeit gemacht haben und sich nun weiter vorbereiten möchten, bietet die Wirtschaftsförderung Paderborn am Dienstag, 1. September, von 9 […]

mehr
Strand gesperrt
Sandstrand am Habichtsee gesperrt

Chaos rund um Paderborner Seen: Eindringlicher Appell von Bürgermeister Michael Dreier. Überfüllte Parkplätze, rücksichtslos zugeparkte Straßen und Radwege, versperrte Grundstückseinfahrten und Feuerwehrzufahrten: Am vergangenen Wochenende herrschte aufgrund von Automassen Chaos rund um die Badeseen im Paderborner Stadtgebiet. Fast 600 Knöllchen musste die Stadt an den Naherholungsgebieten Lippesee, Nesthauser See und Habichtsee verteilen. „So etwas darf […]

mehr
Gebäudeansicht
Das Straßen- und Brückenbauamt sowie die Technische Beigeordnete wechseln in Kürze ihre Räumlichkeiten

Das Straßen- und Brückenbauamt sowie die Technische Beigeordnete, Claudia Warnecke, wechseln in Kürze die Räumlichkeiten, von der Pontanusstraße zum Standort Hoppenhof. Von Montag, 17. August, bis Freitag, 21. August 2020, zieht ein Teil des Straßen- und Brückenbauamtes in den B-Turm des Hoppenhofes um und ist dann dort im dritten Obergeschoss zu finden. Im Anschluss ziehen […]

mehr
Katharina Lücke und Mehmet Ali Yesil
Auguste-Viktoria-Stift: Es kommt Bewegung in die Sache

Positiv überrascht war DIE LINKE. Bad Lippspringe über die Nachricht, dass es ernsthafte Interessenten für das Gebäude des ehemaligen Auguste-Viktoria-Stifts gibt. „Als wir davon erfuhren, wollten wir es nicht so recht glauben. Immerhin steht das Auguste-Viktoria-Stift seit gut zehn Jahren leer und wird sich selbst überlassen.“, so Katharina Lücke, Mitbegründerin der Bürgerinitiative Bad Lippspringe und […]

mehr
Kolage
Wer soll den Heimat-Preis der Stadt Paderborn bekommen?

Vorschläge bis zum 6. September 2020 einreichen „Heimat ist Gemeinschaft in Vielfalt“ – Das ist das Motto des Heimat-Preises der Stadt Paderborn, der in diesem Jahr erstmals vergeben wird. Das Motto ist mit Bedacht gewählt: Heimat, die von möglichst vielen mitgetragen wird, kann nur entstehen, wenn die Gemeinschaft auf lokaler Ebene jede*n in der ganz […]

mehr
nach oben