Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

9. Paderborner Jazz & Blues Party
Dienstag, 19 Dezember 2017 | Autor: Michael Werner

In der Paderhalle heißt es wieder: Heiße Musik und heiße Sohlen!

©Maik Reishaus
©Maik Reishaus
Die jährliche Jazz & Blues Party in der Paderhalle ist zum Muss für Fans aller Altersklassen geworden. Am Samstag, den 27. Januar, geht sie, wie immer gemeinsam veranstaltet vom Jazz-Club Paderborn und der Paderhalle, in die nunmehr schon 9. Runde. Mit fetzigen Grooves und mitreißender Musik werden auch diesmal wieder vier international besetzte Topbands das Publikum in der Paderhalle ab 20 Uhr bis weit nach Mitternacht in beste Tanz- und Feierlaune versetzen. Der Vorverkauf läuft an allen bekannten Stellen.

Auch heuer wieder sind vier Spitzengruppen dabei: Da ist Harriet Lewis, die gefeierte Grande Dame des Blues aus den USA, die u. a. mit Superstars wie Ray Charles und Eric Clapton gearbeitet hat. 1995 wurde sie zur „Besten Blues- und Soulsängerin in Europa“ gewählt. Begleitet wird sie von der Band des glänzenden Münsteraner Gitarristen Gregor Hilden. Kaum ein Bluesgitarrist swingt und klingt so elegant wie er. Aus dem Vereinigten Königreich kommt Britanniens vielfach preisgekrönter Großmeister der Bluesharp Paul Lamb mit seinen King Snakes, die zwischen Blues, Rhythm’n’Blues und Rock so ziemlich alles drauf haben, was der Fan sich wünscht.

Mit Kai Strauss & the Electric Blues All-Stars präsentiert sich eine Band, die wahrhaft elektrisiert. Bandleader Kai Strauss hat sich in die Spitzengruppe der europäischen Bluesgitarristen gespielt und Saxophonist Thomas Feldmann ist auch an der Mundharmonika eine heiße Nummer. Und last but not least: B. B. & The Blues Shacks sind wieder da! Mehrfach schon sind sie zur Nr. 1 in Europa gekürt worden. Nicht einmal in den USA muss man sie noch vorstellen – auch dort kennt man die Fünf um den charismatischen Frontmann Michael Arlt (Gesang) und seinen Bruder Andreas Arlt (Gitarre) von Küste zu Küste. Der Vorverkauf läuft an allen bekannten Stellen.

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang