Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Aktuell
Neue Airline am Heimathafen
Reisen & Freizeit | Dienstag, 11 April 2017

Eurowings startet Mallorca-Flüge am Paderborn-Lippstadt Airport

©Paderborn-Lippstadt Airport
©Paderborn-Lippstadt Airport
Mit Eurowings ergänzt ab sofort eine weitere Airline am Heimathafen das Flugangebot nach Palma de Mallorca. Am 9. April hob die Fluggesellschaft erstmals vom Paderborn-Lippstadt Airport ab. Künftig wird die Airline Reisende vier Mal wöchentlich nach Palma de Mallorca fliegen.

Bei der Ankunft wurde der Eurowings-Jet traditionell mit Wasserfontänen der Flughafenfeuerwehr begrüßt. Die neuen Flüge finden jeweils dienstags, mittwochs, freitags und sonntags statt. Zum Einsatz kommen hierfür Flugzeuge vom Typ A320 mit Platz für 174 Passagiere.

...Anzeige...

Advertisement


Kinder und Jugendliche auf dem Weg zur Muttergottes
Delbrück | Dienstag, 11 April 2017

Malteser Familienwallfahrt mit 916 Pilgern nach Lourdes gestartet

Image Delbrück, Holtheim, Anreppen, Ostenland, Sudhagen, Steinhorst. Für Johanna, Nadine, Muriel, Nora, Pia, Malena, Manuel und Jakob war es ein aufregender Start in den Tag. Denn sie sind am Donnerstagmorgen mit dem Pilgerzug der Malteser zum Marienwallfahrtsort Lourdes aufgebrochen. Zusammen mit 170 anderen Kindern und Jugendlichen aus dem gesamten Erzbistum sind sie jetzt noch bis zum 12. April auf großer Pilgerfahrt in Südfrankreich.

Grüne fordern rechtssicheres Konzept für Ladenöffnungen in der Innenstadt
Politik & Gesellschaft | Montag, 10 April 2017

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN ERWARTEN VORLAGE FÜR LADENÖFFNUNG IN DER INNENSTADT

Im Streit um die Ladenöffnung an vier Sonntagen im Jahr fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN die Verwaltung auf, dem Rat zu seiner nächsten Sitzung, eine rechtssichere Vorlage vorzulegen, die eine Öffnung in der Innenstadt mindestens für Libori erlaubt. Dies sorge auch für eine weitere Stärkung der Innenstadt.

Astronomie auf dem Planetenweg
Bad Lippspringe | Dienstag, 28 März 2017

Sternenhimmel mit Groß-Teleskop beobachtet

Die maßstäbliche Sonne im Arminiuspark.
Die maßstäbliche Sonne im Arminiuspark.
Bad Lippspringe. Am Samstag dem 25.3.2017 von 15 – 21 Uhr hatte die Planetariumsgesellschaft zu einer Sonnenbeobachtung und Planeten-Nacht-Wanderung in Bad Lippspringe geladen. Viele Kinder, Jugendliche und Interessierte konnte so direkt einen Blick auf die Sonne mit den Gerätschaften der Astronomen werfen. Die Kleinsten bemalten das Pflaster mit Kreide zu einem Sternenmeer. Start der Wanderung für alle war dann ab 18 Uhr von der Sonne im Arminiuspark aus. So wurde der Planetenweg von der Sonne im Arminiuspark aus zu den neun Planeten unseres Sonnensystems erwandert.

Das 10. Gartenfest Kloster Dalheim
Reisen & Freizeit | Dienstag, 21 März 2017

Der Treffpunkt für Freunde der Garten- und Wohnkultur

Lichtenau, 28. April bis 1. Mai 2017

©KRUNICmedia
©KRUNICmedia
Wenn sich die Natur in frisches Grün kleidet und mit zart blühenden Blumen schmückt, steht die nächste Freiluftsaison vor der Tür. Hobbygärtner und Dekofans fangen an zu graben, pflanzen und neuzugestalten und hübschen Haus und Garten auf. Hier ein neues Hochstämmchen, dort eine Reihe Tomaten, eine Keramikskulptur fürs Beet und für die Terrasse ein Strandkorb. All das und noch viel mehr präsentiert vom 28. April bis 1. Mai „Das Gartenfest Dalheim“. Vor der malerischen Kulisse des Klosters wird das Fest in diesem Jahr bereits das 10. Mal zum Treffpunkt für Freunde der Garten- und Wohnkultur.

Beruflicher Erfolg und privates Glück
Beruf & Bildung | Donnerstag, 16 März 2017

Kyra Baginski und Jonathan Auer starten in ihre gemeinsame Zukunft

Image "Ich erinnere mich noch genau an den erlösenden Anruf", sagt Jonathan Auer. "An einem Samstag klingelte mein Handy, unser Vermieter war dran und sagte: Sie bekommen die Wohnung." Ein halbes Jahr lang hatten der heute 26-Jährige und seine Lebensgefährtin Kyra Baginski darauf gewartet, zusammenziehen zu können. Die richtige Wohnung zu finden, war nicht einfach. Ihre Arbeitsplätze in Paderborn und Brilon sollten gut erreichbar sein; Auer ist auf eine Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln angewiesen, da er aufgrund seiner Sehbehinderung nicht Auto fahren kann.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 37 - 42 von 1037

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang