Kündigerprävention (Churn Management) – Die Vorhersage von Abwanderung

Kündigerprävention (Churn Management) - Die Vorhersage von Abwanderung

Wenn deine App dir sagt, dass du kündigen möchtest – die Vorhersage der Abwanderung

Es ist ein Phänomen, das einigen Menschen ein wenig Angst bereitet: Du hast ein Abo abgeschlossen und denkst zum Ende der Laufzeit über eine Kündigung nach. Und als könnte das Smartphone deine Gedanken lesen, bekommst du Mitteilungen und Nachrichten von deiner App. Diese beinhalten ein interessantes Angebot, wenn du dich gegen die Kündigung entscheidest. Oder die Nachrichten weisen dich auf die Vorzüge der App hin. Du könntest ja einige Funktionen vermissen. Oder du kannst nicht mehr von den Vorteilen profitieren.

Optimierung des Marketings durch künstliche Intelligenz

Derartige Strategien für die Vermeidung einer Abwanderung von Kunden sind in der Fachsprache als Churn Management oder Kündigerprävention bekannt. Die Mechanismen, die dahinter stehen, basieren auf künstlicher Intelligenz. Für die Entwicklung moderner und zielgerichteter Marketingstrategien ist die Anwendung der künstlichen Intelligenz ein sehr wichtiger Faktor. Es gilt, Käufer an das Unternehmen zu binden. Es nutzt wenig, wenn ein Neukunde sich für einen Einkauf entscheidet und danach nicht wiederkommt. Das Unternehmen hat zwar einen einmaligen Umsatz erzielt. Dies allein ist für ein effizientes Wachstum jedoch unzureichend. Es gilt, die Marketingstrategien auszubauen und auf den Kunden abzustimmen. Dazu ist es wichtig zu analysieren, wie viele Käufer wiederkommen und wie viele Kunden nach dem ersten Kauf quasi verloren gehen. Erinnerungsmechanismen und Sonderangebote können bei der effektiven Kundenbindung sehr hilfreich sein.

Kunden profitieren von der künstlichen Intelligenz

Für dich als Kunden ist es wichtig, dass du von den Marketingstrategien profitieren kannst. Ein gutes Angebot ist für dich sicher überzeugend. Du überlegst, ob du weiter Kunde bleiben möchtest, und profitierst von verschiedenen Vorteilen:

  • Sonderangebote in Onlineshops, wenn du schon längere Zeit nicht gekauft hast
  • Verlängerung von Abonnements zu günstigen Preisen
  • mehr Leistung für weniger Geld
  • Paketangebote, um dich als Kunden zu behalten
  • kostenlose Verlängerung von Abonnements für einen gewissen Zeitraum

Die Optionen, die sich Unternehmen für den Zweck der Kundenbindung ausdenken, sind sehr vielschichtig. In jedem Fall kannst du profitieren und die Mechanismen der künstlichen Intelligenz gezielt für die Inanspruchnahme günstiger Konditionen nutzen.

Künstliche Intelligenz – Berechnungen nach höchsten Standards

Die Skepsis ist im Zusammenhang mit der künstlichen Intelligenz groß. Kunden wissen nicht, woher ein Unternehmen von der Kündigungsabsicht weiß. Doch dieser Marketingstrategie liegen komplexe Berechnungen zugrunde. Dabei handelt es sich keinesfalls ein Hexenwerk und auch nicht um eine Spionage am Kunden. Es ist viel einfacher: Die App analysiert dein Nutzungsverhalten und errechnet daraus die Wahrscheinlichkeit, nach der du zum Ende der Laufzeit kündigen wirst. Ist diese Wahrscheinlichkeit hoch, bekommst du Nachrichten oder Sonderangebote. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn du die Zustellung von Nachrichten erlaubt hast. So ganz ohne dein Zutun ist es somit nicht möglich, eine effektive Abwanderungsprävention zu betreiben.

Berechtigungen überprüfen

Wenn du dich nicht an die Beendigung eines Abonnements erinnern lassen möchtest, kannst du dies in den Benachrichtigungen einstellen. So ist es möglich, die Funktionen der künstlichen Intelligenz für den eigenen Bereich zu steuern oder einzudämmen. Dies ist mitunter aber gar nicht so klug. Du kommst in den Genuss von guten Angeboten, die oftmals wirklich interessant sind. Somit kann die Erteilung von Berechtigungen für eine Benachrichtigung vor allem dann von Vorteil sein, wenn du an dem Angebot weiter interessiert bist.

nach oben