Grüne Frauen diskutieren über Baumschutz

Die grünen Frauen laden alle Interessierten herzlich ein, am Mittwoch den 12.06. um 18:30 Uhr das Thema „Baumschutz / mehr Bäume für Stadt & Kreis Paderborn“ zu diskutieren und zu gestalten.

Als ExpertenInnen stehen Vertreter vom BUND für Fragen zur Verfügung. Es gibt Informationen über vergangene und aktuelle Maßnahmen in der Region und warum es bisher keine Baumschutzsatzung für die Stadt Paderborn gibt.

Vielen Menschen ist der Baumschutz ein Anliegen, wie man nicht nur an der Diskussion zum Erhalt der Linden am Marienplatz in Paderborn erkennen kann. Durch extreme Wetterereignisse, Hitzewellen und private Abholzung ist der heimische Baumbestand stark gefährdet. Wir fragen uns, wie kann man dem entgegenwirken?

Und daher möchten die grünen Frauen sich dieses Themas annehmen und Aufmerksamkeit wecken. Wer Interesse an dem Thema hat, aber am Mittwoch den 12. Juni nicht kommen kann, kann sich gerne im grünen Büro melden, um bei späteren Veranstaltungen eingeladen zu werden. Das Treffen findet statt im Büro der Grüne, Hillebrandstr. 5.

nach oben