Gesprächskreis für trauernde Eltern

Seelsorge des St.-Josefs-Krankenhauses lädt trauernde Eltern ein

Das Seelsorgeteam des St.-Josefs-Krankenhauses Salzkotten lädt trauernde Eltern, die ein Kind durch Früh-, Fehl-, Totgeburt oder bald nach der Geburt verloren haben, am Donnerstag 3. Mai, um 19 Uhr wieder zu einem kostenlosen Gesprächskreis ein. Betroffene Eltern sind sowohl alleine als auch mit dem Partner willkommen.

An-sprechpartnerinnen für den Gesprächskreis sind Schw. M. Paula Lüers (Telefon 05258/10-141) und Hebamme Maria Grimm (Telefon 02953/962744).

Weitere Infos unter www.st-josefs.de.

nach oben